Wie vermeide oder verringer ich die Maden- und Larvenentwicklung in der Biotonne?

Wir haben es wie folgt gelöst und fahren damit seit letztem Jahr sehr gut. Die Biotonne ist seitdem frei von Maden und Larve. Fotos sind unten angehängt.

1) Biotonne nach der Grundreinigung mit geöffnetem Deckel in der Sonne gut trocknen lassen.

2) Dicke Zeitungslage auf den Boden.

3) Lebensmittelreste in Zeitung (kein Hochglanz) verpacken.

4) Ggf. Löschkalk drüber streuen oder Essig verwenden.

5) Selbstgenähten Bezug mit Gummizug über die Öffnung stülpen. Hier ist das ein Gardinenrest, der noch feinmaschiger als ein Fliegennetz ist. Transparent, damit man sehen kann, was sich drin tut, ohne den Bezug immer abnehmen zu müssen. Luftdurchlässig! Die Feuchtigkeit muss abziehen können, sonst wird die Entwicklung von evtl. bereits vorhandenen Larven/Maden gefördert. Diese brauchen Wärme. Ausserdem wird Schimmelbildung zumindest reduziert, bei uns sogar ganz umgangen.

Beim auf- und zuklappen fliegen immer ein paar Fliegen mit rein und wieder raus. Die kleinen Fliegen finden ihren Weg durchaus auch zwischen den Deckelspalt, die schliessen oft nicht ganz sauber ab. Diese Fliegen nutzen natürlich das tropische Klima beim geschlossenen Deckel und legen ihren Nachwuchs auf den Lebensmittel- und/oder Futterresten ab.

6) Stöcken zwischen die Tonne und den Deckel klemmen, damit die Feuchtigkeit abziehen kann.

7.) Tonne bevorzugt schattig aufstellen.

8) Plastiktüten nie auf dem Boden abstellen. Entweder so hochhängen, dass Igel ihn z.B. nicht erreichen oder in hohe Eimer stellen. Igel gehen gerne in die Tüten, da es durchaus wärmer (und trockener) als draussen ist. Hab schon schlafende Igel daraus befreit. Und sie riechen die Futterreste. Da sie wenig finden, nehmen sie, was sie eben bekommen können. Das bedeutet oft ihren Tod. Danke!

f2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s