Ngöndro-Malas (111 Perlen)

Eine Ngöndro-Mala wird aus 111 Perlen gefertigt. 108 Perlen plus 3 Zwischenperlen.Die Zwischenperlen kann man mitzählen, das muss man aber nicht. Manche zählen 111 Wiederholungen, andere zählen 108 (oder weniger) und verschenken 3 (oder mehr) Wiederholungen. Das kann jeder für sich selbst entscheiden.

Ngöndro bzw. Chag Chen Ngöndro ist tibetisch ((Wylie: sngon ‚gro, Aussprache: ngöndro, sanskr. pūrvaka)) und bedeutet wortwörtlich „vorangehend“. Es bezieht sich damit auf die 4 „vorbereitenden Grundübungen“ des Vajrayana (skrt.) bzw. dem Mahamudra-Weg (skrt.), denen eine wichtige Bedeutung zugesprochen wird. Diamantweg ist eine Übersetzung des Sanskrit-Begriffs Vajrayana und auch gleichbedeutend mit dem buddhistischem Tantra bzw. dem tibetischen Buddhismus. Mit anderen Worten stellen die 4 Grundübungen die ersten Schritte in den Diamantweg-Buddhismus dar und sind geschickte Mittel, um unabhängig von der derzeitigen spirituellen Verwirklichungsstufe den eigenen Geist zu reinigen und zu heilen.

Die hier beschriebene Mala nennt man ebenfalls Ngöndro, da sie sich mit ihren 111 Perlen an die 111.111 Wiederholungen der grade erwähnten 4 Grundübungen anlehnt.

Die 4 Grundübungen werden hier schön beschrieben: „Die Verbeugungen bringen Orientierung und Motivation – das Ausrichten auf höchste Erleuchtung im Zuflucht-Nehmen sowie den Erleuchtungsgeist, den Wunsch, zum Nutzen aller Wesen Buddhaschaft zu erlangen. Der Körper wird kraftvoll und seine Energiekanäle werden gereinigt. Diamantgeist reinigt den Geist von karmischen Eindrücken und emotionalen Verdunkelungen, insbesondere Zorn, Mandala-Gaben bauen positive Eindrücke und Weisheit auf und Guru Yoga lässt uns den Segen der Übertragungslinie empfangen. Dieser 4. Teil vermittelt die Mahamudra-Sicht auf höchster Ebene.“ (Quelle: http://www.buddhismus-heute.de/archive.issue__48.position__10.de.html)

© Christiane Amrita Schmitter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s